Verbrauchsgarantie


Unter bestimmten Voraussetzungen, geben wir auf unsere Wärmebedarfsberechnungen eine sogenannte "Verbrauchsgarantie" in bestimmten Grenzen.

Was versteht man eigentlich unter dem Wärmebedarf bzw. Energieverbrauch pro Jahr?
Anhand von Ihren Angaben bzgl. Mauerwerk, Fenster, Grundrissen etc. berechnen wir letztendlich den voraussichtlichen Heiz-Wärmebedarf in kWh pro Jahr. Eine solche Berechnung ist jedoch sehr schwierig, da wir zahlreiche Faktoren nicht kennen und nicht beeinflussen können. Hier einige solcher Faktoren:

  • Wird es ein langer, kalter Winter (höherer Energieverbrauch) oder eher ein kurzer, milder Winter?
  • Wir kennen Ihr individuelles Heiz-und Lüftungsverhalten nicht. D.h., wir wissen nicht, welche Zimmer Sie mit welchen Temperaturen beheizen, wie oft und wielange Sie lüften etc.
  • Wir kennen evtl. vorhandene Wärme- und Kältebrücken nicht. Dazu müßte Ihr Haus/Wohnung ingenieurmäßig untersucht werden (z.B. mit Wärmbildkameras, Blower Door-Test etc.).
  • Wir kennen die sogenannten U-Werte (Wärmedämmwerte) von Mauerwerk, Fenster, Dach etc. nicht. Solche Daten findet man i.d.R. auch nicht in der Baubeschreibung (Ausnahme: evtl. die Fenster).
  • etc.

Aus diesen Gründen können wir i.d.R. lediglich eine überschlägige Wärmebedarfsberechnung erstellen.
Es gibt natürlich Ausnahmen. Fragen Sie uns einfach danach.