Energiesparfarbe - die intelligente Farbe


Energiesparfarbe (alle RAL-Farben)
Energiesparfarbe (alle RAL-Farben)

Die Energiesparfarbe für innen.

Das Klima in Ihren vier Wänden wird durch vier Faktoren bestimmt:
- Raumluft-Temperatur
- relative Luftfeuchtigkeit
- Oberflächentemperatur der Wände, Decken, Fußboden
- Luftbewegungen z.B. Zugluft

 

Die Energiesparfarbe funktioniert übrigens nach dem Prinzip "Reflexion".

Wenn es um das Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden geht, wird die Oberflächentemperatur der Wände von den meisten Menschen wenig oder gar nicht beachtet. Dabei hat gerade die Oberflächentemperatur der Wände einen entscheidenden Einfluss auf die richtige Raumtemperatur. Jeder weiß, dass eine kalte Wand unangenehm ist, denn diese strahlt Kälte ab und entzieht unserem Körper die Wärme. Zu kalte Wände werden feucht und bieten dadurch dem Schimmel optimale Bedingungen.

Die Energiesparfarbe für Innen erfüllt höchste ökologische Ansprüche, in dem sie zu einem excellenten Raumklima beiträgt und gleichzeitig, objektabhängig bis zu 40% Heizenergie spart (laut Hersteller):
- höhere Oberflächentemperatur
- hoch atmungsaktiv
- feuchteregulierende Oberfläche
- Allergikerfreundlich
- lösemittelfrei
- schützt hervorragend vor Schimmelbildung
- gleichmäßigere Verteilung der Wandtemperaturen auf der Oberfläche
- Rissfüllend bis 0,5mm
- das Zimmer wird schneller warm und kühlt langsamer ab

Die Energiesparfarbe ist in jeder RAL-Farbe erhältlich und wird in 5 oder 15 Liter-Eimern geliefert.
Der Verbrauch laut Hersteller komplett für 2 Anstriche: 1 Liter reicht für 3-5m² je nach Untergrund.

Zum Shop.


Energiesparfarbe (alle RAL-Farben)
Energiesparfarbe (alle RAL-Farben)

Die Energiesparfarbe für außen.

Aussenfarbe - Schutz und Schönheit. Ihr Haus bleibt länger schön.
Eine Aussenfarbe soll Ihre Fassade schützen und gleichzeitig verschönern. Und auch bei der Fassadenfarbe ist der Faktor Energieeinsparung entscheidend.
Übrigens: Bereist 1% mehr Feuchte in der Wand bewirkt oft über 10% Wärme-
Verlust zusätzlich.


 

Die Energiesparfarbe für außen schützt Ihre Fassade bei jedem Wetter, vor UV-Strahlung und anderen Einflüssen.
das Eindringen von Feuchtigkeit in die Wand wird vermieden bzw. stark reduziert und nimmt Schimmel, Pilzen, Algen und Moosen den Lebensraum, ohne dass chemische Zusatzsstoffe in der Farbe nötig sind. Ihr Haus bleibt deshalb länger schön und die Streichintervalle erhöhen sich. Das heißt, Sie sparen zusätzlich viel Geld.

Zusammenfassung:
- Energieeinsparung (objektabhängig)
- Feuchteregulierende Oberfläche
- schützt hervorragend vor Algen und Pilzbefall
- geringe Verschmutzungsneigung
- Rissfüllend bis zu 0,5mm
- glatte Oberfläche
- höhere Oberflächentemperatur
- Schutz vor Tauwasserbildung

Die Energiesparfarbe für aussen ist ebenfalls in jeder RAL-Farbe erhältlich und wird in 5 oder 15 Liter-Eimern geliefert. Der Verbrauch laut Hersteller komplett für 2 Anstriche: 1 Liter reicht für 3-5m² je nach Untergrund.

Zum Shop